var EBBaseAjaxUrl = "/index.php?option=com_eventbooking&time=1638637322"; Eb.jQuery(document).ready(function($){$(".eb-colorbox-map").colorbox({ iframe: true, fastIframe: false, inline: false, width: '600px', height: '480px', scrolling: true});}); Eb.jQuery(document).ready(function($){$("a.eb-modal").colorbox({ maxWidth: '80%', maxHeight: '80%'});}); function cancelRegistration(registrantId) { var form = document.adminForm ; if (confirm("Wollen Sie sie Anmeldung abbrechen ?")) { form.task.value = "registrant.cancel" ; form.id.value = registrantId ; form.submit() ; } }

Trocknungstechnik für Fortgeschrittene - 29 Oktober 2021

Inhalte (1 Tag)

Teil 1: Messtechnik, Schadenaufnahme, Rückbaumaßnahmen

  • Mit welchen Messverfahren werden Schadenaufnahmen durchgeführt?
  • Welche Mess-Fehler sollte ich vermeiden?
  • Wie werden Feuchtemessungen richtig durchgeführt?
  • Welche Richtlinien und Vorschriften gilt es zu beachten?
  • Welche erweiteren Messverfahren sollten Trocknungstechniker beherrschen?
  • Wie sieht eine korrekte Dokumentation aus?
  • Wann ist ein Rückbau vor der Trocknungsmaßnahme notwendig?

Teil 2: Grundlagen für erfolgreiche Trocknungsmaßnahmen

  • Was erwartet der Sachversicherer von einem Trocknungstechniker?
  • Ausgleichsfeuchte, was ist das?
  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche Trocknungsmaßnahme
  • Vorsicht: Trocknungstechnik bei Schimmelbefall
  • Trocknungszeiten verschiedener Materialien
  • Der kapillare Feuchtetransport

Teil 3: Technische Trocknung von Oberflächen

  • Kondenstrockner, deren Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile
  • Ein sinnvoller Trocknungs-Beschleuniger...das Gebläse!
  • Adsorptionstrockner, deren Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile
  • Infrarotstrahler, deren Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile
  • Einsatz von EDF-Trocknern
  • Wissenswertes zur Intervalltrocknung
  • Oberflächentrocknung mittels Folienzelt

Teil 4: Technische Trocknung von Dämmschichten und Hohlräumen

  • Grundlagen der Gerätetechnik (Seitenkanalverdichter, Wasservorabscheider, Schallschutz, Schadstofffilter)
  • Überdruck - Vakuum,- Saug,- bzw. Unterdruck-Verfahren
  • Randfugen bzw. Schlitzdüsen-Verfahren
  • Schiebe – Zug und Eck – Schiebe – Zug Verfahren
  • Hygienetrocknung; Diagonal-Verfahren
  • Unterflurtrocknung; Hohlraumtrocknung
  • Thermisch - konvektive Trocknung
  • Achtung: Strassenbildung und Falschluft
  • Dimensionierung einer Trocknungsanlage
  • Werkzeuge und Zubehör

Teil 5: Erfolgskontrolle mittels hygrometrischer Messungen

  • WTA Richtline 4-11 /E 2020
  • Korrekte Vorgehensweise bei Böden und Wänden

Ihr Nutzen und Gewinn:

  • Aktualisieren Sie Ihr Fachwissen und Kompetenz
  • Erweitern Sie Ihr Dienstleistungsangebot
  • Steigern Sie nochmals die Qualität ihrer Angebote

Zielgruppen

  • Leckageorter, Messtechniker
  • Wasserschadensanierer; Trocknungstechniker
  • Schadenregulierer, Gebäude-Energieberater;
  • Maler, Stuckateure, Installateure
  • Handwerker für Bautenschutz

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 29.10.2021 08:30
Termin-Ende 29.10.2021 17:00
Stichtag, Anmeldebeginn 28.09.2021
max. Teilnehmer 8
Stichtag, Anmeldungsende 28.10.2021
Einzelpreis 1 TN 349 ,- // 2 TN 299,- // ab 3 TN 249,-

Gruppenpreise

Teilnehmer-Anzahl Kosten/Person (EUR)
2 299,00
3 249,00

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.