jQuery(window).on('load', function() { new JCaption('img.caption'); }); Eb.jQuery(document).ready(function($){$("a.eb-modal").colorbox({ maxWidth: '80%', maxHeight: '80%'});}); function cancelRegistration(registrantId) { var form = document.adminForm ; if (confirm("Wollen Sie sie Anmeldung abbrechen ?")) { form.task.value = "registrant.cancel" ; form.id.value = registrantId ; form.submit() ; } }

Blick in eine Abwasserleitung und Thermogramm einer defekten Heizungsleitung

Seminar 3 - Messtechnik für Bauexperten

Inhalte (1 Tag)

Teil 1   Grundlagen der Messtechnik

  • Grundbegriffe des Messens
  • Messgrößen Meßverfahren und Messprinzipien
  • Eichen, Justieren, Kalibrieren

Teil 2   Raumklima-Messungen

  • Luftfeuchte- und Lufttemperatur
  • Kohlendioxid (CO2)

Teil 3   Langzeitmessungen / Datenlogger

  • Kontrolle des Nutzerverhaltens
  • Oberflächentemperaturen
  • Bewertung von Wärmebrücken

Teil 4   Thermografie

  • Anforderungen an die Kamera-Technik
  • Basis-Wissen für erfolgreiche Thermografie-Anwendungen
  • Zahlreiche praktische Anwendungsbeispiele

Teil 5   Feuchtemess-Verfahren

  • CM-Methode
  • Kapazitives und Widerstands-Verfahren
  • Hygroskopisches Verfahren
  • Mikrowellen-Verfahren

Teil 6   Mess-Verfahren bei Leitungswasserschäden

  • Rohrkamera- und Endoskopie
  • Elektromagnetische Verfahren
  • Tracer-Gas
  • Elektro-Akustik
  • Thermografie

 

Ihr Nutzen und Gewinn

  • In diesem Seminar werden technisch- physikalische Zusammenhänge verschiedener Messverfahren vorgestellt.
  • Welches Messverfahren je nach Fragestellung am sinnvollsten ist?
  • Erfahren Sie, welche Möglichkeiten und welche Grenzen die verschiedenen Verfahren haben.
  • Informieren Sie sich über mögliche Messfehler und vermeiden Sie diese zukünftig!

Zielgruppen

  • Schadenregulierer, Hausverwalter, Immobilienverwalter
  • Gebäude-Energieberater; Maler, Stuckateure, Installateure
  • Handwerker für Bautenschutz

Weitere Infos zum Seminar:

Der Einsatz von Messtechnik bei Feuchte- Wasser- und Schimmelschäden erfordert ein hohes Maß an Fachkompetenz! Seit Jahrzehnten sind Feuchte- Wasser- und Schimmelschäden in ihrer Häufigkeit unverändert präsent. Als Hilfsmittel zur Klärung der Ursachen werden je nach Aufgabenstellung unterschiedliche Mess-Verfahren eingesetzt. Ziel dieses Seminares ist es, Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Mess-Verfahren zu vermitteln. Aktualisieren Sie zudem Ihre Kenntnisse über entscheidende bauphysikalische Zusammenhänge, damit Sie vor Ort die richtige Wahl treffen können, welches Messverfahren im jeweiligen Fall geeignet ist.


Upcoming events

Inhalte (1. Tag)

Teil 1: Grundlagen für eine erfolgreiche Leckageortung

Teil 2: Messtechnikern & Verfahren im Rahmen einer Leckortung

Teil 3: Vorgehensweise für eine effiziente Leckortung

Datum, Uhrzeit 13.08.2021 08:30
Termin-Ende 13.08.2021 17:00
Stichtag, Anmeldebeginn 29.06.2021
max. Teilnehmer 8
Stichtag, Anmeldungsende 12.08.2021
Einzelpreis 1 TN 349 ,- // 2 TN 299,- // ab 3 TN 249,-

Inhalte (1. Tag)

Teil 1: Grundlagen der Bauphysik & Bautrocknung

Teil 2: Grundlagen Schimmelpilze

Teil 3: Wärmebrücken und deren Bewertung n. DIN 4108

Teil 4: Langzeitmessungen zur Erfassung von Wärmebrücken und Nutzerverhalten

Teil 5: Initialberatung für ein funktionales Nutzerverhalten

Datum, Uhrzeit 14.08.2021 08:30
Termin-Ende 14.08.2021 17:00
Stichtag, Anmeldebeginn 29.06.2021
max. Teilnehmer 8
Stichtag, Anmeldungsende 13.08.2021
Einzelpreis 1 TN 349 ,- // 2 TN 299,- // ab 3 TN 249,-

Inhalte (1. Tag)

Teil 1: Messtechnik, Schadenaufnahme, Rückbaumaßnahmen

Teil 2: Grundlagen für erfolgreiche Trocknungsmaßnahmen

Teil 3: Technische Trocknung von Oberflächen

Teil 4: Technische Trocknung von Dämmschichten und Hohlräumen

Teil 5: Erfolgskontrolle mittels hygrometrischer Messungen

Datum, Uhrzeit 20.08.2021 08:30
Termin-Ende 20.08.2021 17:00
Stichtag, Anmeldebeginn 29.06.2021
max. Teilnehmer 8
Stichtag, Anmeldungsende 19.08.2021
Einzelpreis 1 TN 349 ,- // 2 TN 299,- // ab 3 TN 249,-

Inhalte (1. Tag)

Teil 1: Grundlagen der Thermografie

Teil 2: Häufige Messfehler bei der Anwendung

Teil 3: Anwendung- und Praxisbeispiele

Datum, Uhrzeit 21.08.2021 08:30
Termin-Ende 21.08.2021 17:00
Stichtag, Anmeldebeginn 29.06.2021
max. Teilnehmer 8
Stichtag, Anmeldungsende 19.08.2021
Einzelpreis 1 TN 349 ,- // 2 TN 299,- // ab 3 TN 249,-

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.